Ansichtsmodus

Administrator-Ansicht

Unify Office - Glossar

Unify Office - Fachbegriffe schnell erklärt

Additional Local Number 

Zusätzliche / weitere Rufnummer im externen Rufnummernplan, z. B. für Sammelanschlüsse

Aktivierungslink

Personalisierter Link zur Einrichtung eines Accounts durch den Benutzer 

Aktivierungsmail 

E-Mail mit Aktivierungslink für einen Benutzer 

API / SDK 

Application Programming Interface / Software Development Kit = eine dokumentierte, standardisierte Software-Schnittstelle für Entwickler zur Anbindung an andere Software-Pakete 

Ansage vor Melden

Eingehende Gespräche werden automatisch vom System angenommen, es erfolgt eine individuelle Begrüßungsansage ("Willkommen bei …"). Erst danach wird der gewünschte Teilnehmer gerufen (Rufton). 

Auto Attendant

"Automatische Vermittlung" – Eingehende Gespräche bei der Hauptrufnummer werden automatisch vom System angenommen, es erfolgt eine Begrüßungsansage (wie bei Ansage vor Melden). Es folgt ein individualisiertes Sprachmenü, in welchem der Anrufer selbst die gewünschte Aktion auswählen kann ("Wählen Sie 1 für den Vertrieb, 2 für den Service, 0 für die Zentrale oder (sofern bekannt) die Durchwahlnummer des gewünschten Mitarbeiters". 

Bereitstellungsmail

E-Mail mit Aktivierungslink für den Hauptnutzer bei der Erstinbetriebnahme

Call Flip

Gerätewechsel während einer bestehenden Verbindung (z.B. vom PC zum Smartphone oder umgekehrt) 

Call Flow Editor

Grafischer Editor, in dem der Ablauf (Begrüßungsansage, Abfragen, MOH Einspielung) und das Routing eines Anrufs in einer IVR gestaltet werden kann.

Call Queue 

Anrufwarteschlange oder Wartefeld – Aufeinander folgende Anrufe werden in eine Warteschlange eingereiht, bis ein Mitglied der Beantwortungsgruppe frei ist und den Anruf entgegennimmt. Während der Anrufer wartet, kann eine MOH eingespielt werden. 


Call-In 

Telefonanruf in eine Konferenz (der Konferenz-Teilnehmer baut von extern die Verbindung zur Konferenz auf) 

Call-Out 

Telefonanruf aus einer Konferenz (initiiert durch einen in der Konferenz befindlichen Benutzer wird die Verbindung durch das Unify Office System zum Konferenz-Teilnehmer aufgebaut) 

Durchwahl-Rufnummer

Direkte (eingehende) Rufnummer eines Benutzers

Edition

Festes Unify Office Leistungspaket, das definierte Merkmale aus unterschiedlichen Funktionsblöcken besitzt und durch zubuchbare Optionen ergänzt werden kann. 

Essentials 

Eine der 4 Unify Video / Office Editionen 

Erwähnung

"@-Mentioning" – In einer Chat-Nachricht gezielt ein Mitglied der Gruppe (1:n) oder den Adressaten (1:1) ansprechen, damit erhält die erwähnte Person automatisch eine Benachrichtigung zu dieser Nachricht. 

Geschlossener Rufnummernplan 

Durchwahl-Rufnummern bzw. interne Rufnummern müssen unternehmensweit eindeutig sein, d. h. Sie dürfen bei Tenants mit mehreren Standorten nicht doppelt oder mehrfach vergeben werden. 

Hauptnutzer

Erster Benutzer bei der Neuanlage eines Unify Video / Office Tenants, an dessen Adresse die Bereitstellungsmail verschickt wird. 

Hauptrufnummer -  Unternehmensrufnummer

Standard-Rufnummer des Unify Office Tenants, wenn nicht in Durchwahl direkt ein Benutzer angerufen wurde (meist die "- 0")  

Head Up Display (HUD) 

Team-Besetztanzeige für Telefonie: Anwesenheitsstatus (offline / im Gespräch / im Meeting / nicht stören / verfügbar), Direkter Kontakt (Anrufen / Video / Nachricht), Anrufen im Namen eines Teammitglieds 

Hybrid-Lösung

Variante der PBX-Integration für lokale Unify PBX und Unify Office: Telefonie wird dort verarbeitet, wo es erforderlich ist (mit flexibler Aufteilung On-Premise – Cloud), alle übrigen Dienste (Messaging, Video, Conferencing) kommen aus der Cloud 

IVR 

"Interactive Voice Response" – Ähnlich wie beim Auto Attendant wird der Anruf automatisch angenommen, zusätzlich gibt es mehrere aufeinander folgende Abfrage-Ebenen (z. B. wird zunächst nach der Sprache des Anrufers gefragt und dann erst in der gewünschten (Fremd-) Sprache nach dem Wunsch des Anrufers). Erst dann wird der Anruf in eine Call Queue (Anrufwarteschlange) eingestellt. 

Kundenadministrator 

Benutzer mit Administrator-Rechten (standardmäßig der Hauptnutzer) 

Large Meetings

zubuchbare Option zur Erweiterung der Anzahl Teilnehmer in einer Konferenz, über den Standardwert der gebuchten Edition hinaus 

Limited Extension

Zusätzliche Nebenstelle mit eingeschränkter Funktionalität, nur Telefonie, keine Apps (zubuchbare Option) 

Live Reports 

zubuchbare Option zur Echtzeit-Darstellung des Anrufverhaltens und der Auslastung der Call Queues 

Mandant

Tenant

Message 

Eine der 3 Funktionsblöcke von Unify Video / Office 

MOH

"Music-on-Hold" oder Wartemusik 

Offener Rufnummernplan

Durchwahl-Rufnummern bzw. interne Rufnummern können bei Tenants mit mehreren Standorten doppelt oder mehrfach vergeben werden. Die Eindeutigkeit der Rufnummern wird standortübergreifend intern durch Prefixe ("Knoten"-Nummern) und extern durch standortspezifische Einwahlnummern gewährleistet. 

Overlay-Lösung

Variante der PBX-Integration für lokale Unify PBX und Unify Office: Telefonie verbleibt vollständig On-Premise, alle übrigen Dienste (Messaging, Video, Conferencing) kommen aus der Cloud 

QoS

Quality of Service

Phone 

Eine der 3 Funktionsblöcke von Unify Video / Office 

Premium 

Eine der 4 Unify Video / Office Editionen

Rooms

Video-Raumsystem (zubuchbare Option), bestehend aus einer Lizenz zur Nutzung und fest installierter Hardware (Controller, Bildschirm(e), Soundbar, ggf. Zusatzmikrofon(e) 

Software-as-a-Service (SaaS)

Flexibles Bereitstellungskonzept, bei dem alle benötigten Leistungen (Produkt, Hosting, Software-Pflege) in einem Gesamtpaket zu einem festen monatlichen Entgelt pro Benutzer abonniert werden 

Standard 

Eine der 4 Unify Video / Office Editionen 

STEAM-Plattform

Bindeglied zwischen CompanyFlex und der Unify Office Plattform ("Session Border Controller") 
 

Team-Besetztanzeige

Head Up Display / HUD

Tenant

Abgeschlossener Arbeitsbereich in Unify Office für ein Unternehmen 

Unify Phone 

Zubuchbare Option zu Unify Video (Dialpad für Unify / Octopus PBX) 

Unify Office

Die innovative Kommunikationsplattform für Unternehmen von der Telekom, Unify und RingCentral 

Unify Video

Eine der 4 Unify Video / Office Editionen

Vertragsunterzeichner

Die rechtlich verantwortliche Person im Unternehmen, die den Unify Office Vertrag abgeschlossen hat.

Video

Einer der 3 Funktionsblöcke von Unify Video / Office 

Virtueller Hintergrund

Wählbares Hintergrundbild während eines Videomeetings – der reale Hintergrund wird durch ein individualisierbares Hintergrundbild ersetzt (bestimmtes Szenario passend zum Meeting, Firmen-Logo) 

Voicemail

Sprachnachricht, die ein Anrufer für Sie persönlich oder für eine Beantwortungsgruppe hinterlassen kann. 

Zubuchbare Optionen

Bestimmte Funktionen, die optional und flexibel zu einer Unify Office Edition dazu gebucht werden können.